Sie befinden sich hier:

Start

Home

Allgemein

Rückblick auf ein besonderes Benefizkonzert

Für die Stiftung Stadtkirche St. Bernhard Winnenden fand am 25. September 2022 in der Schlosskirche Winnenden ein besonderes Konzert statt.

                       K i n d h e i t s s z e n e n  nach Jon Fosse

                       von  Rainer Horcher , eine Uraufführung

Die kurzen, eindrücklichen Geschichten des zeitgenössischen norwegischen Schriftstellers Jon Fosse um Asle, einem norwegischen Jungen und wohl Alter Ego des Autors, haben den Komponisten Rainer Horcher inspiriert, sie durch seine Musik in atmosphärisch dichte Szenen zu verwandeln. Unterstützt von den beiden Sprechenden ist es den neun Musizieren-den hervorragend gelungen, die Texte in Musik umzusetzen. Die zahlreichen und begeisterten Besucher in der Schlosskirche konnten die Geschichten so musikalisch miterleben.

Und Herr Horcher und alle Beteiligten spendeten der Stiftung die gesamten Einnahmen in Höhe von 1.100 € - herzlichen Dank dafür.